Mehr Tutorials

Leistungsumfang von ispCP

Wir nutzen auf all unseren Servern ispCP. Das System bietet gegenüber den weit verbreiteten Alternativen Confixx und Plesk vor allem Vorteile bei der Bedienbarkeit, ausserdem wird die Oberfläche von vielene Anwendern als angenehmer empfunden.

Mit den Logindaten die Sie per Mail bekommen, können Sie Ihren Speicherplatz und alles was dazu gehört komplett eigenständig verwalten. Die Logindaten enthalten folgende Informationen:

den Servernamen, zum Beispiel www9.computino.de - ihr Benutzernamen, normalerweise Ihre Domain (ohne www.) sowie das zugehörige Passwort.

Sie haben auf dem Server die Möglichkeit:

  • Ihre persönlichen Daten sowie Ihr Passwort zu ändern
  • Weitere Domains ("Alias") oder Subdomains (z.B. shop.meinedomain.de) anzulegen
  • Ihre Mailadressen und zugehörigen Optionen anzulegen und zu bearbeiten
  • Zugang für FTP anzulegen (um die Webseite auf den Server laden zu können)
  • Datenbanken und Datenbank-Benutzer anzulegen.

Auch die Informationen zu Ihrem Server stehen direkt im System, die weiteren Menüpunkte:

  • Mit den Webtools eine Serie von kleinen Helfern, mit denen Sie ohne weitere Programme auf Mail, FTP und andere Funktionen des Server zugreifen können.
  • Die Domain Statistik enthält eine knappe Übersicht über Ihre Nutzung des Servers, im Unterpunkt Web Statistik (wo vorhanden) können Sie auf genauere Daten zu Ihren Besuchern etc. abfragen.

Zurück